Video-Prozessor EPX-3500HD

EPX-3500HD

Der Video-Prozessor EPX-3500HD bietet Ihnen hochauflösende Bilder und überlegene Funktionen für die fortschrittliche endoskopische Diagnose und Therapie.

Durch seine hochentwickelte Bildverarbeitungstechnologie und die erweiterten Funktionen wie Struktur- und Farbhervorhebung, automatische Lichtsteuerung und Anti-Blur bietet der EPX-3500HD besonders klare Bilder. Die intuitive Benutzerführung, die klaren Bedienelemente und die vielfältige Einstellmöglichkeiten machen ihn zu einem exzellenten Begleiter für die tägliche Routine und für besondere klinische Fragestellungen.

Drei FICE-Einstellungen, welche die Farbtöne der Endoskopiebilder verbessern, indem sie durch Bildverarbeitung Spektralbilder bestimmter Wellenlängenbestandteile aus dem Originalbild berechnen, sind vordefiniert und können per Knopfdruck am Endoskop angewählt werden.

Alle Standbilder werden dank der Anti-Blur Funktion gestochen scharf dokumentiert. Während der Dokumentation wählt der Video-Prozessor automatisch das schärfste Bild und speichert dieses ab. Eine externe Speicherung über USB ist möglich. Der interne Speicher beträgt 1,5 GB.

Festgehaltene Bilder können auf einem Full HD Wide Screen Monitor ohne Überlappung mit dem Livebild angezeigt werden.

Der Video-Prozessor ist mit den Endoskopen der Serie 500 und 600 kompatibel.

Für detaillierte Informationen kontaktieren Sie uns bitte.